Die NF-Ortsgruppe Herzogenrath-Merkstein veranstaltete traditionell eine Maifeier am „Tag der Arbeit“ – in diesem Jahr unter dem DGB-Motto „Zeit für mehr Solidarität“.

  • Der NF-Vorsitzende Bruno Barth bei der Begrüßung
  • Der Geschäftsführer der NGG-AC, Peter Mogga, bei seiner Rede
  • Die Musikgruppe der NF
  • Gäste
  • Bruno Barth, seine Stellvertreterin Regina Becker und Peter Mogga beim Verteilen der roten Nelken
Die Ansprache hielt Peter Mogga, Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) in Aachen. Nach einem kurzen historischen Rückblick mit Gemeinsamkeiten zwischen Gewerkschaften und NaturFreunden ging Peter Mogga auf aktuelle gesellschaftliche Probleme ein: Steuerungerechtigkeit, immer größer werdende Diskrepanz zwischen Oben und Unten in der Gesellschaft, Altersarmut, Flüchtlingskrise. Er trat vehement für „mehr Solidarität“ ein.

Vor und nach seiner Ansprache spielte die Musikgruppe unter Leitung von Wolfgang Irmisch. Zum Abschluss verteilten der Vorsitzende der NF, Bruno Barth, seine Stellvertreterin, Regina Becker und der Gastredner, Peter Mogga, rote Nelken an alle Gäste.