Die NaturFreunde-Nordeifel und die NaturFreunde Herzogenrath-Merkstein wenden sich zusammen mit der örtlichen Gewerkschaft IG BAU, der Initiative NO Fracking Inde, Rur, Wurm und der Interessengemeinschaft Bergbausiedlung Streiffeld (IGBS) in einem „Offenen Brief“ an die regionalen Bundestagsabgeordneten der Städteregion Aachen. Beim Burgfest in Herzogenrath am 7. Juni 2015 werden die NaturFreunde auch mit einem Infostand vertreten sein, u.a. werden sie dann auch das Thema Fracking aufgreifen. Den Brief im Wortlaut finden Sie nachfolgend.

Offener Brief mit der Bitte um Stellungnahme zum Fracking-Gesetzentwurf

Download

Markiert in:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung