„Natur schafft Wissen – Aktionen zur Abfallvermeidung“: So war ein offener Themennachmittag im AWO-Familienzentrum „Mittendrin“ in Alsdorf-Mariadorf überschrieben. Ca. 30 Kinder bekamen vom Team der KiTa und von Nicole Lürken von der AWA-Entsorgungs-GmbH mit Aktionen und Experimenten zum Thema altersgerecht Wissen vermittelt. Zum Ende des Nachmittags bekamen alle teilnehmenden Kinder Stofftaschen – jeweils bedruckt sowohl mit dem AWO als auch mit dem NF-Emblem – ausgegeben vom NaturFreunde Bezirksvorsitzenden Bruno Barth.

Die für den Nachmittag Verantwortlichen von AWO, NF, AWA waren sich darin einig, die erfolgreiche Veranstaltung im nächsten Jahr in ähnlicher Art und Weise wieder gemeinsam an anderer Stelle fortzusetzen.